Ballett (ab 4 Jahre)

Prima Ballerina ab 4 Jahren.

Singen mit dem Körper

„Singen mit dem Körper”, so beschreibt unsere Trainerin Andrea Daniel, die selbst 7 Jahre lang als Schülerin Gret Paluccas in Dresden ausgebildet wurde, ihre Leiderschaft. Im Ballett werden musikalisch und künstlerisch das Gleichgewicht, die Körperkontrolle und die Koordination vermittelt. Außerdem werden Muskeln gestärkt und die Dehnbarkeit gefördert. Durch das Tanzen der Choreographien wird die Ausdauer spielerisch erhöht und die
Konzentration gefördert.

Unser Kurs eignet sich für Jungen und Mädchen im Alter von 4-6 Jahren. Im Unterricht steht die altersgerechte künstlerisch-geistige Erziehung im Vordergrund.

Zum Reinschnuppern bieten wir auch Probestunden für Ihr Kind an. Melden Sie sich gern zur Terminvereinbarung bei uns.

Da für dieses Angebot immer eine hohe Nachfrage besteht, arbeiten wir mit Voranmeldungen und Wartelisten.

Ballett
4-6 Jahre

Einsteiger

  • Mittwoch 15:45 Uhr
  • Mittwoch 17:00 Uhr

Fortgeschritten

  • Dienstag 16:50 Uhr

Ballett
7-10 Jahre

Jedes Niveau

  • Dienstag 15:45 Uhr

Preise:

Kursdauer: 60 Min.
Beitrag: 42€ pro Monat

Dein:e Trainer:in

Wie kann ich mich für eine Probestunde anmelden?

Fragen & Antworten

Eine Probestunde im Kindertanzen dauert in der Regel zwischen 45 Minuten und einer Stunde.

Ihr Kind sollte bequeme und lockere Kleidung tragen, in der es sich gut bewegen kann. Spezielle Tanzkleidung ist für die Probestunde nicht notwendig.

Nein, Ihr Kind muss keine Vorkenntnisse im Tanz haben, um an einer Probestunde teilnehmen zu können. Im Kindertanzen geht es vor allem um Spaß an der Bewegung und spielerisches Lernen.

Ja, eine Anmeldung für die Probestunde im Kindertanzen ist in der Regel erforderlich. Kontaktieren Sie das Tanzstudio Ihrer Wahl und vereinbaren Sie einen Termin für die Probestunde.

In der Regel dürfen Eltern bei der Probestunde im Kindertanzen dabei sein, um ihr Kind zu unterstützen und zu beobachten. Es kann jedoch sein, dass das Tanzstudio spezielle Regelungen hat und die Anwesenheit von Eltern begrenzt ist.

Die Kosten für eine Probestunde im Kindertanzen variieren je nach Tanzstudio und Region. In der Regel ist eine Probestunde jedoch kostenlos oder wird zu einem reduzierten Preis angeboten.

Ja, wenn Ihr Kind nach der Probestunde weiterhin Interesse am Kindertanzen hat, kann es in der Regel direkt in den laufenden Kurs einsteigen. Fragen Sie hierzu beim Tanzstudio nach den genauen Modalitäten.

Die Häufigkeit der Kindertanzkurse variiert je nach Tanzstudio und Kursangebot. In der Regel finden die Kurse jedoch einmal pro Woche statt.

Kinder können in der Regel ab dem Alter von drei Jahren am Kindertanzen teilnehmen. Es gibt jedoch auch spezielle Kurse für jüngere Kinder, wie beispielsweise Eltern-Kind-Tanzkurse.

Im Kindertanzen lernen die Kinder spielerisch und kreativ verschiedene Tanzstile, Bewegungen und Grundlagen wie Rhythmusgefühl, Koordination und Körperwahrnehmung. Der Fokus liegt dabei auf Spaß an der Bewegung und der Förderung von Sozialkompetenzen wie Teamwork und Selbstbewusstsein.

Das könnte dich auch interessieren

Wertgutschein

Klassische und moderne Tanzkurse, die dir in Bewegung halten. Schaue dir unsere Termine, buche deinen Kurs und befreie deinen Körper.

Kindergeburtstag

Feiern Sie einen unvergesslichen Kindergeburtstag und erwarte coole Tanz-Überraschungen in deiner Feier bei Schlebusch.

Kidsworld bis 50 Personen

keine Bar – kein fester DJ-Bereich. Platz für 50 Personen ohne Sitzplätze. Geeignet für Kindergeburtstage, 2. Oder 3. Tanzfläche.